Rheinbach: Unbekannte entwenden Autositze - Zeugen gesucht

Bonn (ots). Auf Autositze hatten es Unbekannte über die Ostertage in Rheinbach abgesehen.

Ein Mitarbeiter eines Autohauses auf dem Römerkanal bemerkte nach den Feiertagen die eingeschlagenen Seitenscheibe eines auf dem Verkaufsgelände stehenden Pkw. In der Zeit von Samstag (11.04.2020), 12:00 bis Dienstag (14.04.2020), 09:20 Uhr hatten sich die Diebe Zugang zu dem Grundstück verschafft und aus dem Fahrzeug zwei Sportsitze ausgebaut. Anschließend waren sie unerkannt geflüchtet.

Das zuständige Kriminalkommissariat hat nach der Spurensicherung an dem Fahrzeug die weiteren Ermittlungen übernommen. Wem im Bereich des Tatortes im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 0228 15-0 bei der Polizei zu melden.

2019 07 22 L4 Werbung Rhein