Kravets Kassung 0010 webSilvesterkonzert am 31.12.2019 in Rheinbach

Zum Jahresausklang 2019 lädt das Kölner Klassik Ensembles wieder traditionell zu einem festlichen Silvesterkonzert am 31.12.2019 um 17 Uhr in den Ratssaal von Rheinbach (Glasmuseum) ein.

Es spielen der Künstlerische Leiter Tobias Kassung (Gitarre), die Solo-Cellistin Lena Kravets und der bekannte italienische Gitarrist Luciano Marziali.

Auf dem Programm stehen abwechslungsreiche Stücke mit Meisterwerken der europäischen Klassik und beschwingten Melodien zum Jahresausklang. Ein besonderer Schwerpunkt dieses Jahr sind die kunstvollen Arrangements von bekannten Kinomusik-Klassikern für Gitarrenduo. Mitreißende Musik aus Filmen wie Amélie, Zwei Glorreiche Halunken oder Der Pate steht auf dem Programm.

Kombiniert mit klassischen Melodien von Schubert, Glinka und Rachmaninoff sowie "Evergreens" der spanischen Gitarrenmusik ist unterhaltsame Klassik auf höchstem Niveau auch dieses Jahr wieder garantiert.

Das Konzert findet statt im Ratssaal, Beginn ist 17 Uhr, Einlaß eine halbe Stunde vorher.

Der Vorverkauf findet wie immer statt bei der Buchhandlung Kayser, Hauptstr. 28, 53359 Rheinbach ab dem 20.11.2019

Die Karten kosten 27 EUR pro Person (Einheitspreis.) in diesem Jahr ZZGL! Vorverkaufsgebühr. Als Neuerung gibt es Karten auch auf Kölnticket.de online zu bestellen.

2019 07 22 L4 Werbung RheinKlick