Pressetermin 2019Kölsche Weihnachtkonzert in Rheinbach

Endlich, nach 2 Jahren Pause ist es wieder soweit und die Gebrüder Grohs können ihr „Kölsche Weihnachtskonzert“ wieder präsentieren.

Die bekannten Solisten Tilly Finocchiaro (ehem. Wirz), Jenny Hambach sowie Georg und Günter Grohs gestalten das besinnliche vorweihnachtliche Konzert. Da aus gesundheitlichen Gründen die Truppe aus Erftstadt nicht mehr mit am Start ist, mussten wir einen neuen Chor, Musiker und einen musikalischen Leiter finden. Stolz spricht Günter Grohs dass sie fündig geworden sind, alles Menschen aus Rheinbach und Umgebung. Als Chor habe man die BlueNotes mit Ihrem Chorleiter Sebastian Rodriguez, Konzertpianist (er begleitet uns auch auf dem Klavier) begeistern können. Um den Chor zu verstärken wurde ein Projektchor ausgerufen und fast über 40 Personen werden uns an den beiden Abenden begleiten. Die Gebrüder Grohs sind begeistert und dankbar, dass sie so viele Sänger und Sängerinnen begeistern konnten.
Die Proben finden jeden Montag im SJG statt; Sebastian (der Chorleiter) hat noch eine Menge Arbeit, will man doch wieder 26 Lieder präsentieren; viele neue Songs sind dabei.

Daneben konnte man als musikalischen Leiter Adi Becker, Mitglied der Big Band der Bundeswehr, Posaunist und Leiter der Tomburg Winds gewinnen, der die Musiker aus Rheinbach und Umgebung führt und an den Abenden dafür sorgt, dass es für die Besucher ein musikalischer und emotionaler Genuss sein wird.

Ein lang ersehnter Wunsch ist wahr geworden, nach intensiver Suche und einigen Absagen konnten wir den Kinderchor der Musikschule Rheinbach mit Dorothea Finke begeistern, so Günter Grohs (mit leuchtenden Augen),“ in diesem Jahr zwar nur Samstag aber ich freue mich wahnsinnig darauf“. Georg Grohs ergänzt, dass auch in diesem Jahr wieder Weihnachtsgeschichten das Konzert abrunden.

Als Schirmherr hat sich dieses Jahr Vizebürgermeister Claus Wehage bereit erklärt das Benefizkonzert zu unterstützen.

Wie in vergangenen Jahren werden wir den Gewinn wieder sozialen Zwecken zuführen. Beim letzten Konzert wurden 4 mal 555 € gespendet. Das Konzert findet statt am 07. Und 08. Dezember jeweils um 17:00 Uhr im Stadttheater Rheinbach, Königsbergerstr. 29. Karten zum Preis von 15 € gibt es bei allen Solisten, Sängern im Projektchor sowie im Versicherungsbüro Grohs, Himmeroder Wall 7, Rheinbach.

Kartenvorbestellungen unter der Telefonnummer 02226 90860 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

von links: Solistin Jenny Hambach, Schirmherr Stellv. Bürgermeister Claus Wehage, Musikalischer Leiter Adi Becker, Veranstalter und Solist Georg Grohs, Solistin Tilly Finocchiaro, Konzertpianist und Chorleiter Sebastian Rodriguez, Veranstalter und Solist Günter Grohs