AVPageView 03.07.2019 163920Rollatortraining: Sicher und selbstbestimmt unterwegs im Alter

Das Quartiersbüro „Nachbarschaft Römerkanal“ lädt gemeinsam mit der Verkehrswacht Rhein-Sieg-Kreis zum praktischen Rollatortraining ein.

Die Rollator-Fahrschule richtet sich an alle Rollator-NutzerInnen oder Menschen, die mit dem Gedanken spielen, sich einen Rollator anzuschaffen und bislang keine Erfahrungswerte damit haben.Zunächst erfolgt eine alltagstaugliche Einführung des Rollators, um die richtige Nutzung des Rollators zu erlernen. Ziel dabei ist, durch die Nutzung eines Rollators wieder mehr Mobilität und Selbstbestimmtheit im Alltag zu gewinnen und Stürzen und Rückenschmerzen durch Fehlnutzung des Gerätes vorzubeugen.

Praktisches Rollatortraining

Donnerstag, 11. Juli 2018, 15.00 – 17.00 Uhr
Hausrestaurant oder Vorplatz, Haus am Römerkanal
Übungsleiterin Cornelia Brodeßer, Verkehrswacht Rhein-Sieg-Kreis

Die maximale Gruppengröße für das praktische Rollatortraining beträgt 12 Personen, um Voranmeldung wird gebeten unter: Verwaltung, Haus am Römerkanal, Tel. 02226 - 16990 oder vor Ort an der Rezeption des Hauses.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

2019 07 22 L4 Werbung RheinKlick