1 Sts Serap Güler und TN JUMPin NRW 2017 DSCI2850Projekt sucht engagierte junge Menschen in NRW

JUMPin.NRW steht für „Junge Menschen mit Potenzial in NRW“. Mit diesem Projekt unterstützt die Otto Benecke Stiftung e.V. das ehrenamtliche Engagement junger Menschen.


2018 bietet das Projekt erneut die Möglichkeit, die eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten in Seminaren, Studienfahrten, Praktika und bei Begegnungen mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens auszubauen. Teilnehmen können 18- bis 28-Jährige mit Migrationsgeschichte, die gesellschaftlich engagiert sind und in Nordrhein-Westfalen leben. Das Projekt steht auch jungen Geflüchteten offen.

Das Projekt wird durch das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen (MKFFI) gefördert.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter:
https://www.obs-ev.de/gesellschaftliches-miteinander/jumpinnrw/

Bewerbungen sind ab sofort bis zum 12. Februar 2018 möglich über die Internet-Seite der Otto Benecke Stiftung e.V.:
https://www.obs-ev.de/gesellschaftliches-miteinander/jumpinnrw/bewerbungsformular/

Foto der NRW-Staatssekretärin Serap Güler (links) mit einer Teilnehmerin des Projektes 2017 (Copyright: Otto Benecke Stiftung e.V.)