Silas Worm Kreis 001Der Vorlese-Bezirksmeister 2020 kommt aus Rheinbach

Der 12jährige SJG-Schüler Silas Worm hat in Bonn den Bezirksentscheid des Bundesweiten Vorlesewettbewerbs gewonnen, nachdem er schon im Februar beim Kreisentscheid, den die Buchhandlung Kayser wieder in Rheinbach und in Kooperation mit Rheinbach liest e.V. und der Öffentlichen Bücherei St. Martin ausrichten durften, überzeugt hatte.

Am 5. Oktober tritt er nun in Düsseldorf auf Landesebene an. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Wir drücken ganz feste die Daumen und hoffen, Sie ebenso! Wir haben Silas natürlich gleich mit neuem Lesefutter versorgt und ihn gebeten, uns zu verraten, welche Bücher seine aktuellen Favoriten sind und warum das so ist. Lesen Sie, was er uns dazu geschrieben hat:

 

Silas Worm | Foto (c) Ursula Peters

 

Oliver Schlick - Rory Shy, der schüchterne Detektiv

"Rory Shy" ist ein witzig geschriebener Kriminalroman. In dem Buch geht es um den sehr schüchternen Detektiv Rory Shy. Er traut sich nicht einmal, Zeugen zu befragen und ist zu scheu, um nervige Reporter abzuwimmeln. Trotzdem löste er in der Vergangenheit schon viele Fälle. Dies versetzt viele Menschen in Erstaunen. in seinem neuesten Kriminalfall hilft ihm das Mädchen Mathilda und zusammen versuchen sie, das Rätsel um eine verschwundene Perle zu lösen.

Das Buch ist originell geschrieben und macht Lust auf weitere Kriminalfälle.

rory 001
Kinderbuch ab 10 Jahre | Ueberreuter Verlag | 310 S. | 14,95 EUR

Bestellen: https://kayser.buchhandlung.de/shop/article/42726066/oliver_schlick_rory_shy_der_schuechterne_detektiv.html

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

James Ponti - City Spies 1: Gefährlicher Auftrag

Die zwölfjährige Sara hat den Computer der New Yorker Justizbehörde gehackt, um ihre kriminellen Pflegeeltern zu enttarnen. Daher drohen ihr nun mehrere Jahre Jugendhaft. Doch dann lernt sie einen Agenten namens "Mother" kennen, der ihr einen Deal anbietet: Sie soll einem Team von vier Kindern beitreten, das für dem MI6 arbeitet. Schon bald beginnt die erste Mission, denn eine gefährliche Organisation plant einen Anschlag auf den Jugendumweltgipfel.
Das Buch ist spannend geschrieben und am Ende klären sich die spannenden Fragen, über die man die ganze Geschichte lang nachdenkt, auf.

Das hat mir gut gefallen, da man sich während der Geschichte selber viele Gedanken gemacht hat.

city 001
Kinderbuch ab 11 Jahre | Carlsen Verlag | 349 S. | 15,00 EUR

Bestellen: https://kayser.buchhandlung.de/shop/article/42755561/james_ponti_city_spies_1_gefaehrlicher_auftrag.html

 

2019 07 22 L4 Werbung Rhein