logoÜber den Genuss: Hädecke on Tour in Rheinbach

Am kommenden Freitag locken Facheinzelhändler ihre Gäste mit einer langen Sommereinkaufsnacht in die Rheinbacher Innenstadt. Auch die Buchhandlung beteiligt sich an dieser und verknüpft sie mit einem Verleger-Abend.

Julia Graff vom Hädecke-Verlag kommt aus Weil in die Voreifelstadt und berichtet über hundert Jahre Erfahrung mit dem Verlegen von Literatur und Kochbüchern. Graff, die das renommierte schwäbische Familienunternehmen gemeinsam mit ihrer Schwester Siomone in vierter Generation leitet, meint dazu:
"Wir lieben Genuss. Unsere Bücher sind Teil unserer Leidenschaften, schöne Druckwerke herauszubringen und gleichzeitig zu genießen. Beim Durchblättern, Kochen und Probieren. Die jetzige Generation hat das Kochbuch-Machen nicht nur mit der Muttermilch, sondern bereits mit Urgroßmutters Köstlichkeiten eingesogen. Wie oft standen wir als Kinder schon mit am Herd und haben so ein Gefühl dafür entwickelt, was uns auf Buchseiten und auf dem Teller begeistert."

Ab 17.00 Uhr berichtet Julia Graff in der Buchhandlung Kayser von der Arbeit mit viel Herzblut zusammen mit Autoren, Fotografen, Mitarbeitern und Verlagskollegen aus aller Welt während sich die Zuhörer an verscheidenen köstlichen Kleinigkeiten nach Hädecke-rezepten laben können. Im Anschluss gibt es als Sundowner dann Apreol Spritz.

Hädecke on Tour
Buchhandlung Kayser, Hauptstraße 28, Rheinbach
Freitag, 6. September, 17.00 Uhr
(Ladenöffnung an diesem Tag durchgehend von 9.00-21.00 Uhr!)

2019 07 22 L4 Werbung RheinKlick