Gegen Mauer und Laternenmast gefahren

53879 Euskirchen (ots) - Ein Mann (37) aus Rheinbach befuhr am Sonntag (17 Uhr) mit seinem Pkw den Jülicher Ring aus Richtung Frauenberger Straße kommend in Richtung Keltenring.

Aus noch ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte eine Mauer und einen Laternenmast.

 

Der Fahrer sowie einer der drei Mitfahrer im Kindesalter wurden verletzt. Sie kamen ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt im unteren fünfstelligen Euro-Bereich.

 

anzeige rheinbacher