1 Karnevalsdienst RSK DSCN6975 Foto Kim MüllerSicher durch die närrische Zeit gebracht:
Die Johanniter vom Regionalverband sorgten seit Weiberfastnacht für die Karnevalsjecken

Bonn/Rhein-Sieg-Kreis - Auch in diesem Jahr waren die Johanniter wieder für die Karnevalisten da, um ihnen in der schönsten Jahreszeit zur Seite zu stehen.

Weiterlesen: Die Johanniter vom Regionalverband sorgten seit Weiberfastnacht für die Karnevalsjecken

Neue Rufbereitschaft MeckenheimDer Johanniter-Hausnotruf ist ab sofort mit eigenem Bereitschaftsteam in Meckenheim 

Meckenheim - Die Johanniter sind in Meckenheim präsent. Neben dem Seniorenstift am Le-Mee-Platz bieten sie auch eine eigene Sozialstation für die häusliche Pflege am Neuen Markt an.

Weiterlesen: Der Johanniter-Hausnotruf ist ab sofort mit eigenem Bereitschaftsteam in Meckenheim

Rheinbach-Wormersdorf: Einbruch in Einfamilienhaus
Unbekannte entwendeten Schmuck und Bargeld

Bonn (ots) - Einen Einbruch in ein Einfamilienhaus auf der Tomberger Straße in Rheinbach-Wormersdorf registrierte die Bonner Polizei für den 12.01.2017: In dem Zeitraum zwischen 13:30 und 23:30 Uhr suchten bislang unbekannte Täter das Gartengrundstück des Hauses auf und verschafften sich von dort durch das gewaltsame Aufhebeln einer Terrassentüre Zugang in die Zimmer, die sie dann gezielt nach möglichem Diebesgut durchsuchten.

Weiterlesen: Rheinbach-Wormersdorf: Einbruch in Einfamilienhaus

1 AVPageView 11.01.2017 213718Stolpersteinverlegung 21.12.2016 in Rheinbach
Informationen zu den Opfern Regina, Selma, Hermann Josef und Max Geisel – Hauptstraße 44

Seit 1817 war die Familie Geisel in Rheinbach ansässig. Damals heiratete der aus Rheidt stammende Jakob Geisel die Rheinbacher Jüdin Gudula Kaufmann.

Weiterlesen: Stolpersteinverlegung – Informationen zu den Opfern Regina, Selma, Hermann Josef und Max Geisel

AWO-Tag am 6.Januar in Rheinbach

Am Freitag, dem 6. Januar 2017, um 15 Uhr findet in den Räumen des „Georgsring e.V.“ Rheinbach Koblenzer Str. 6 das Reparaturcafé für AWO-Mitglieder und deren Freunde statt.

Weiterlesen: AWO-Tag am 6.Januar in Rheinbach

1 Junge Lebensretter Piduch WalterBezirksregierung ehrt im Namen von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft
die beiden Johanniter-Schulsanitäter Lea Piduch und Jan Walter aus Much 

Mutige Rettung in letzter Minute: Zwei junge Johanniter retten einem Mitschüler durch beherztes Handeln das Leben. 

 

Weiterlesen: Bezirksregierung ehrt im Namen von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft

Tag des Ehrenamts 2016„Tag des Ehrenamtes“ am 5. Dezember 2016:
Johanniter-Unfall-Hilfe dankt ihren bundesweit 34.000 ehrenamtlichen Helfern
   
Bonn/Rhein-Sieg/Euskirchen  - Ohne die Unterstützung der deutschlandweit 34.000 ehrenamtlichen Helfer wäre die Arbeit der Johanniter nicht machbar.

Weiterlesen: Johanniter-Unfall-Hilfe dankt ihren bundesweit 34.000 ehrenamtlichen Helfern

Reader 24.11.2016 222500"Integration durch Bildung" - Post Tower, 8.12.2016

Die Otto Benecke Stiftung e.V. arbeitet seit über 50 Jahren im Themenfeld „Integration Zugewanderter“. Seit 20 Jahren führen wir jährlich die mittlerweile bundesweit anerkannte Veranstaltung FORUM MIGRATION durch. 

Weiterlesen: "Integration durch Bildung" - Post Tower, 8.12.2016

Seite 1 von 5

anzeige rheinbacher

Banner fuer Rheinbacher1