20180420 203349Ordentliche Mitgliederversammlung des Sportvereins Schwarz-Weiß Merzbach

Am 20.04.2018 fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Sportvereins Schwarz-Weiß Merzbach statt.


Der Geschäftsbericht des kommissarischen 1. Vorsitzenden Jochen Bois zeigte, dass der Sportverein sehr gut aufgestellt ist und trotz der dem Kunstrasen geschuldeten großen finanziellen Anstrengungen nach wie vor auf gutem Weg ist. Den Mitgliedern konnte ein Aufbruchsignal in eine weiterhin positive Entwicklung des Vereins vermittelt werden. Nach ein paar kurzen Worten zu den Abteilungen und der Kasse folgte der Bericht der Kassenprüfer. Da die Position des Kassenwarts seit der außerordentlichen Mitgliederversammlung im November 2017 nicht besetzt ist, haben Jochen Bois und Geschäftsführer Martin Bohle diese Aufgaben kommissarisch übernommen. Der Bericht der Kassenprüfer zeigte, dass der Posten des Kassenwarts in guten Händen war – es gab keinerlei Beanstandung. Die Entlastung des Vorstandes war daher die logische Konsequenz.

Die bereits im November angekündigten Neuwahlen für die Positionen 1. Vorsitz, Kasse und Mitgliederverwaltung führten zu folgendem Ergebnis: Neu ins Amt des 1. Vorsitzenden wurde Andreas Fassbender gewählt, der selbst seit 15 Jahren Mitglied des SV Schwarz-Weiß Merzbach ist und zudem seit über 5 Jahren zunächst die damalige F und aktuell die E 2 trainiert. Den Posten des Kassenwarts übernimmt ab sofort Jochen Bois, der diese Tätigkeit zusätzlich zu seinem Amt als Jugendleiter ausführt. Ziel ist es aber, die Position dauerhaft in andere Hände zu geben. Weiter wurde Hanno Immenkötter ins Amt für die Mitgliederver­waltung gewählt, der diesen Posten von Michael Moritz übernimmt. Michael Moritz hatte hier in den letzten Monaten ausgezeichnete Arbeit geleistet, musste diese Aufgabe aus beruflichen Gründen aber leider abgeben. Da sich mit Andreas Fassbender glücklicherweise ein neuer 1. Vorsitzender gefunden hat, bleiben dem Verein auch Klaus Klünker als 2. Vorsitzender und Martin Bohle aus Geschäftsführer erhalten. Der Verein freut sich, neue Gesichter für die Vereinsarbeit gefunden zu haben, und blickt zuversichtlich nach vorne.

Foto v.l.n.r.:
Martin Bohle (Geschäftsführer), Andreas Fassbender (neuer 1. Vorsitzender), Jochen Bois (Kassenwart und Jugendleiter), Hanno Immenkötter (Mitgliederverwaltung), Klaus Klünker (2. Vorsitzender)

 

 

2019 07 22 L4 Werbung Rhein

Wolf 160 300 WWW

 ludger banken 160