archiv rhbVortrag "Aspekte der Geschichte des Kreises Rheinbach" am Mittwoch, 26. April, um 19:30 Uhr, im Ratssaal des Himmeroder Hofes (Dietmar Pertz)

Stadtrundgang "Zur Geschichte Rheinbachs in der Preußenzeit" am Samstag, 29. April, um 15:00 Uhr, Start: Rathaus, Schweigelstraße 23 (Peter Baus)

 

Weiterlesen: Stadtrundgang "Zur Geschichte Rheinbachs in der Preußenzeit"

adfc logoFranzösische Spuren im ehemaligen Landkreis Rheinbach

Für Sonntag, 23. April 2017, lädt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Rheinbach zu einer Radtour unter dem Motto „Französische Verhältnisse, Frankreichs Spuren im ehemaligen Landkreis Rheinbach“ ein. Von 1794 an war Rheinbach für fast 20 Jahre unter französischer Herrschaft und über 100 Jahre später besetzten wieder französische Truppen die Stadt. Und 1992 jagte die „Tour de France“ durch die Voreifel-Metropole.

Start der ca. 35 km langen, gemütlichen Tour: 10.00 h, Treffpunkt Rheinbach - P Bushaltestelle Bahnhof, Info und Anmeldung bei Wilfried Skupnik, (02226) 4372.

von einer alten VHS-Videokassette digitalisierter Beitrag von S3 - "Tour de France fährt durch Oberdrees":

1 fc rhbBambini 2011/2012 starten in die Freiluftsaison
Jetzt starten die Jüngsten des 1. FC Rheinbach – ab Ende April kannst Du mit dabei sein.
Am Mittwoch, den 26. April, geht es wieder los: Dann starten die Bambini des 1. FC Rheinbach auf dem Kunstrasenplatz hinter der Stadthalle in die Freiluftsaison.

Weiterlesen: Bambini 2011/2012 starten in die Freiluftsaison

1 CIMG2003Freudige Überraschung bei den Turnerinnen des RTV

Die Glücksfee der Kreissparkasse, Frau Middendorf,  überbrachte den jungen Turnerinnen des Turnvereins Rheinbach in Gegenwart des Vereinsvorsitzenden und der Leiterin der Turnabteilung einen Scheck in Höhe von 500, - Euro. 

Weiterlesen: Freudige Überraschung bei den Turnerinnen des RTV

Kuhschelle oder was?

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club, Ortsgruppe Rheinbach, lädt für Sonntag, 16. April 2017, zu einer gemütlichen Radtour in das Naturschutzgebiet „Bürvenicher Berg“ ein.

Weiterlesen: Kuhschelle oder was?

BuecherStimmen 2017Interessante Gäste und großartige Literatur bei den BücherStimmen

Die 22-jährige Leonie Schnack studiert Asienwissenschaften in Bonn und ist eine begeisterte Leserin. Wenn die ehemalige Schülerin des Städtischen Gymnasiums am kommenden Dienstag, den 11. April  bei den BücherStimmen auf der Bühne des Glasmuseums Platz nehmen wird, dann kommt sie aber ohne Buch.

Weiterlesen: Interessante Gäste und großartige Literatur bei den BücherStimmen

Frauen sind besonders - besondere Frauen
RHEINBACH LIEST zum sechsten Mal in den Häusern der Stadt

Rheinbach. Der Verein RHEINBACH LIEST lädt auch in diesem Jahr wieder ein zur Veranstaltung „Literatur in den Häusern der Stadt“.

Weiterlesen: Frauen sind besonders - besondere Frauen

Tag der offenen Tür – für Neustarter und Wiedereinsteiger

Rheinbach. Am Sonntag, 23. April 2017, öffnet der Tk am Stadtwald von 11:00 bis 16:00 Uhr seine Tore mit ganz speziellen Angeboten für Alt und Jung sowie Neustarter und Wiedereinsteiger.

Weiterlesen: Tag der offenen Tür – für Neustarter und Wiedereinsteiger

Seite 43 von 44

anzeige rheinbacher