outcast1Outcast Fighting e.V., Luta Livre und PURPLE BELT

Am Sonntag, 01.12.2019, besuchte (Luta Livre-) Coach Philipp Donie von Outcast Fighting e.V., Meckenheim, das obligatorische Teacher-Meeting der European Luta Livre Organisation (ELLO) im Headquarter Köln.

Luta Livre ist eine brasilianische Kampfsportart, welche dem Ringen ähnelt. Im Luta Livre kommen Griff- und Hebeltechniken zum Einsatz und es basiert auf Technik, nicht auf Kraft. Es wird erlernt, die Distanz zum Gegner sicher zu überbrücken, ihn auf den Boden zu bringen und zu kontrollieren, um ihn schließlich zur Aufgabe zu zwingen. Schläge und Tritte kommen dabei nicht zur Anwendung.

Damit unterscheiden sich das Luta Livre von Kampfsportarten, wie z.B. Kickboxen deutlich, stellen im Umkehrschluss jedoch eine außerordentlich gute und sinnvolle Ergänzung dar.

Der Termin am vergangenen ersten Advent in Köln wurde wurde traditionell von den ELLO-zertifizierten Luta Livre Coaches aus Deutschland, Österreich und der Schweiz besucht und diente der technischen Weiterentwicklung und Optimierung der Verbandsstrukturen.

Nach einem lockeren Austausch über die Neuigkeiten aus der europäischen Luta Livre Welt wurde ein ausgewählter Technik-Komplex bis ins Detail analysiert, um den Lehrern das korrekte Handwerkzeug für den Unterricht in ihren jeweiligen Gyms und Vereinen zu vermitteln.

Zum Abschluss überraschte dann Headcoach Andy Schmidt (aka ANDYCONDA) mit neuen Graduierungen. Hier durfte sich Luta Livre Coach Philipp von Outcast Fighting e.V über die Überreichung seiner neuen Graduierung zum „PURPLE BELT“ freuen.

 

(vlnr): Philipp Donie, Andy Schmidt

LL Purple Belt
Zertifikat Philipp Donie

 

2019 07 22 L4 Werbung Rhein

Wolf 160 300 WWW

 spitz 03ludger banken 160