Poetry Slammerin Lara Schmidt moderiert die TextProbe junior und freut sich auf viele Texte von schreibbegeisterten Kindern und JugendlichenNachwuchsschreiber gesucht

Für die nächste „TextProbe junior“ am 30. November werden wieder junge Autorinnen und Autoren im Alter von 6 bis 14 Jahren gesucht. Geschichten, Buchprojekte, Gedichte, Gedanken und Poetry sowie Lieder und sogar Theaterstücke- bzw. szenen können ab sofort eingereicht werden.

 

Bereits zum vierten Mal will der „junge Ableger“ der TextProbe dem schreibenden Nachwuchs in Rheinbach und der Region eine Bühne bieten. Für jeden Teilnehmer stehen maximal 10 Minuten zur Verfügung. „Wir freuen uns aber auch über ein kleines Gedicht in Sekundelänge“, versichert die 18-jährige Lara Schmidt, die gemeinsam mit Gerd Engel die TextProbe moderieren wird. Die Studentin wurde vor vier Jahren von ihrer Lehrerin anlässlich des RL-Gedichtwettbewerbs „Herzklopfen“ entdeckt, und sie hat seitdem das Schreiben und Auftreten bei Poetry-Slams und anderen Kulturveranstaltungen zu ihrem Hobby entwickelt.

„Wir brauchen bei der Talentsuche in der Regel die Unterstützung von Lehrerinnen und Lehrern“, weiß Gerd Engel vom Veranstalter Rheinbach Liest. „Oft reicht es schon, besonders am Schreiben interessierte Schülerinnen und Schüler auf die TextProbe aufmerksam zu machen und sie zu ermutigen.“

„Einen Text außerhalb des Klassenzimmers bei einer kleinen Veranstaltung vorzulesen, erfordert ja durchaus etwas Courage“, findet Büchereileiterin Daniela Hahn, die diesmal Gastgeberin ist. „Aber der kurze öffentliche Moment und vor allem der anschließende Applaus sind für die Entwicklung der Persönlichkeit von unschätzbarem Wert.“ In dem Wort „Probe“ stecke übrigens auch, so ergänzt Buchhändler Christoph Ahrweiler, „dass die Texte noch unvollendet sein können und ihre Wirkung vor Publikum einfach mal getestet wird.“

Der Veranstalter „Rheinbach Liest“, in Kooperation mit der Öffentlichen Bücherei St. Martin und der Buchhandlung Kayser, erbittet die Anmeldungen mit Textanhang (Word-Dokument, PDF oder Scan) an die Emailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die „TextProbe junior“ findet statt am 30. November um 15:00 Uhr in der Kinderleseecke der Öffentlichen Bücherei St. Martin am Lindenplatz. Der Eintritt ist frei.

 

 

2019 07 22 L4 Werbung RheinKlick