1da57060 2101 45b4 beae b8fbcedf6b79Tomburg Boxing Rheinbach e.V zieht Fahrkarten zur WM 2019

Rheinbachs Kickboxer sicherten sich im letzten Qualifikationsturnier der Saison 2019 die Tickets zur WM 2019 im Verband der WKU.
Sarah Liegmann holte sich in einem tollen Finalkampf im Vollkontakt gegen Nordirland noch einige Wertungspunkte.

Ihre Gegnerin die in Großbritannien alles gewonnen hat was es zu gewinnen gibt kämpfte auf ganz hohem Niveau aber Sarah hatte immer den perfekten Konter und so hieß es am Ende mit 3:0 Richterstimmen Sieg und Internationale Deutsche Meisterin Sarah Liegmann.

Ähnlich verlief es bei Lars Leber, mitten im Viertelfinale des Leichtkontaktkampfes wurde er aufgerufen zum sofortigen Antritt beim Vollkontakt oder aber Disqualifikation.

Trainer Willi Zinken ließ sich aber nicht aus der Ruhe bringen und nach klärenden Gesprächen mit den Zuständigen Supervisors wurde die Leichtkontaktrunde ausgesetzt und so konnte Lars in einem tollen Kampf sich den Titel Internationaler Deutscher Meister im Vollkontakt erkämpfen.

Anschließend ging es sofort zurück zu Leichtkontakt aber da war dann auch bei einem Lars Leber mal die Luft raus und so reichte es am Ende dann noch zu Platz 3.

Oleksandra Boldareva war nun am Start. In einem souveränen Kampf sicherte Sie sich die letzten Punkte zur WM Teilnahme.

Als letztes war nun noch das Küken der Gruppe am Start . Liv Schüle sicherte sich in einem auf Augenhöhe geführten Finalkampf den Sieg und Titel Internationale Deutsche Meisterin.

Ein Augenblick in dem sogar Headcoach Willi Zinken sich nicht gegen Gänsehaut wehren konnte.

7477fb58 cd13 452e a91e d982147b0b752

d2cbee9e dcf2 449e aa56 5caff0126213

1e9a6645 2256 440f 84fd 89eee16793f1

2019 07 22 L4 Werbung RheinKlick