aba0c824 5578 41a3 8ec6 1e29a97d9f4bTomburg Boxing Nachwuchs und Wettkämpfer erfolgreich
Immer was los bei den Wormersdorfer Kickboxern

Lars Leber und Liv Schüle sind nach dem vorletzten Wertungsturnier in Trier auf der Zielgraden angekommen. Sie sind für die Weltmeisterschaft qualifiziert und nominiert.

Sarah Liegmann, die Vorzeigesportlerin des Vereins ist ebenfalls qualifiziert . Inzwischen läuft es bei Ihr richtig rund und selbst das TV war zu Gast bei den Kickboxern um eine Reportage über Sie und Ihren Sport und Ihren Verein  Tomburg Boxing Rheinbach e.V zu produzieren. Dieser war dann am 8.05.2019 im ARD Mittagsmagazin und in der Sportschau zu sehen. Sensationell.

Wo Erfolg ist ist auch Neid und so lösten sich einige Sportler die sich nicht mehr mit den bindenden Vereinswerten wie Respekt und Loyalität identifizieren konnten vom Verein. Davon unbeeindruckt arbeitet das Trainerteam schon an der nächsten Generation und das sensationell erfolgreich . Acht Sportler des Nachwuchsteam konnten auf Ihrem zweiten Newcomerturnier wieder sensationell punkten. Alle landetet im 300 km entfernten Öhringen in verschiedenen Klassen auf dem Siegertreppchen.

Das Turnier, ausgerichtet vom Kickboxteam Öhringen/Franken war mit rund 350 Startern wie immer gut besucht. Alle Klassen waren voll und auch Platz 3 musste ausgekämpft werden, so das Headcoach Willi Zinken, unterstützt von Abbas Ameri vom Lionheart Gym Adendorf weitere wichtige Erkenntnisse für die zukünftige Aufbauarbeit mitnehmen konnte. Zeitgleich waren die Coaches Lars Leber, Christine Schmitz, Johannes Steinhaus und Claudia Bernarding auf dem vom Stadtsportverband organisierten 1. Hilfe Lehrgang bei den Maltesern. Respekt an den ganzen Verein wie professionell hier gearbeitet wird.

96827508 15b1 427e b113 2cb6b289ebba

9c1290b5 e6ab 46e5 99de 595fe64939e4

 

2019 07 22 L4 Werbung RheinKlick