digitalhubbonn teasercut gruender plus je drei li re h brs und digitalhub foto michael flackeBereits eine Erfolgsgeschichte: der Digital Hub Bonn

Vor zwei Jahren war der Digital Hub Bonn selbst noch eine komplett neue Gründung. Auf Initiative des NRW-Wirtschaftsministeriums und mit Förderung der Digitalen Wirtschaft NRW entstand ein Verbund aus sechs solcher Hubs, neben Bonn sind sie in Aachen, Düsseldorf, Köln im Münsterland und im Ruhrgebiet angesiedelt. Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) gehört zu den Teilhabern des Hubs in Bonn.

Weiterlesen: Bereits eine Erfolgsgeschichte: der Digital Hub Bonn

Japanische Blumenkunst – Ikebana Workshop im Sommer

RHEINBACH. Die in Japan diplomierte Dozentin für Ikebana, Akiko Kaneko, wird am Samstag, den 29.06.19, von 14.00 - 16.00 Uhr Interessent*innen die traditionelle japanische Blumenkunst näher bringen.

Weiterlesen: Japanische Blumenkunst – Ikebana Workshop im Sommer

Kunsthistorischer Besuch der Stiftskirche St. Johann und Petrus, Bonns Gesamtkunstwerk der Neugotik

Rheinbach. Als eine der wenigen im Rheinland erhalten gebliebenen Kirchen-Gesamtkunstwerke des 19. Jahrhunderts gilt die üppig ausgestattete neugotische Stiftskirche St. Johann und Petrus in der Bonner Innenstadt zu der die Kunsthistorikerin Christel Diesler am Freitag, 28.06.2019 von 15:00 -17:00 Uhr eine Führung anbietet.

Weiterlesen: Kunsthistorischer Besuch der Stiftskirche St. Johann und Petrus, Bonns Gesamtkunstwerk der Neugotik

VHS - Wochenendworkshop zur Acrylmalerei mit Maria Dierker

Rheinbach Anfänger*innen und Fortgeschrittene sind eingeladen Freitag, 28.06.19 (17.30 - 19.45 Uhr) und Samstag, 29.06.19 (11.00 - 16.15 Uhr) die Besonderheiten der Acrylmalerei kennen zu lernen und ihre vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten praktisch zu erproben.

Weiterlesen: VHS - Wochenendworkshop zur Acrylmalerei mit Maria Dierker

Alles klar bei Starkregen? – Schutz vor Nässe und Rückstau
VHS informiert kostenfrei mit Verbraucherzentrale NRW und Stadt Rheinbach

Rheinbach. Organisiert von der VHS Voreifel hält am 26. Juni das Projekt Haus- und Grundstücksentwässerung der Verbraucherzentrale NRW e.V. zusammen mit Torsten Bölinger, dem Sachgebietsleiter für Tiefbau und Infrastruktur der Stadt Rheinbach, für die Bürgerinnen und Bürger im Ratssaal Himmeroder Hof einen kostenfreien Vortrag zu Starkregen und Rückstau.

Weiterlesen: Alles klar bei Starkregen? – Schutz vor Nässe und Rückstau

schneider yanna wipsy kampf 2016 foto michael meinhard bosse und meinhard 3811 2Drei Studierende der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg für Universiade nominiert

Die Hoffnungen des Trios sind erfüllt worden: Yanna Schneider und Vereinskollege Martin Stach - beide studieren an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) Wirtschaftspsychologie - sowie Degenfechterin Kristin Werner, die mitten im Examen ihres Wirtschaftsstudiums am Campus Sankt Augustin steckt, sind für die Sommer-Universiade in Neapel nominiert.

Weiterlesen: Drei Studierende der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg für Universiade nominiert

Seite 4 von 80

anzeige rheinbacher