Teilnahme an Zoom-Veranstaltung für alle verständlich erklärt

RHEINBACH. Spätestens seit der Corona Pandemie hält das Online-Treffen mit der Plattform Zoom immer mehr Einzug in den beruflichen aber auch zunehmend in den privaten Bereich. Mit Hilfe von Zoom sind Videokonferenzen der Familienmitglieder ebenso schnell möglich, wie ein Vereinstreffen oder der Austausch mit Freunden. Auch die Teilnahme an den zunehmenden Online – Bildungsveranstaltungen wird vorgestellt. Die VHS bietet für Menschen, die bisher noch wenig oder keine Erfahrung mit online Meetings via Zoom gemacht haben, eine gebührenfreie Informationsveranstaltung. Der Dozent Mario Weber wird die Grundlagen zum Anmelden, Einwählen und Programmfunktionen so erklären, dass jeder Teilnehmende am Ende selbst in der Lage ist an einer Online-Veranstaltung teilzunehmen bzw. sogar selbst zu organisieren. Da das Seminar mit Zoom durchgeführt wird, erhalten Teilnehmende nach der Anmeldung persönliche Unterstützung bei der Einwahl.
Das Online-Seminar findet am Dienstag, 11.05.21 von 18:30 bis 20:00 Uhr gebührenfrei statt.

Anmeldungen und Informationen unter www.vhs-voreifel.de  oder unter 02226 – 9219-20