Besuch des Regierungsbunkers in Ahrweiler

Rheinbach – Der ehemalige Regierungsbunker im Ahrtal mit seinen atombombensicheren Toren ist ein historisches Überbleibsel der „alten“ Bonner Republik.

Inzwischen kann das Museum „Dokumentationsstätte Regierungsbunker“ unter sachkundiger Führung besichtigt werden. Wer einen Blick hinter die Kulissen mit OP-Räumen, Schlafzimmer für den Kanzler u.v.m. werfen will, kann dies am Freitag, 16.10.20, ab 15:45 Uhr mit der VHS Voreifel tun. Treffpunkt ist vor dem Haupteingang der Dokumentationsstätte, Am Silberberg 0, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Gebühr beträgt inklusive Führung und Eintritt 12,50 €.

Es besteht Maskenpflicht während des gesamten Besuchs.

Da nur noch wenige Plätze frei sind, bittet die VHS um baldige Anmeldung bis spätestens Donnerstag, 15.10.2020. Weitere Infos unter 02226 921920 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.