Schüler und Schülerinnen der Musikschule Voreifel erneut sehr erfolgreich beim Wettbewerb Jugend Musiziert 2020!

Rheinbach- Die Musikschule Voreifel kann auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Preisträger beim renommierten Wettbewerb Jugend Musiziert aus der Schülerschaft vorweisen.
So errangen die SchülerInnen Radomir Jovasevic, Jule Winkler, Florian Plücker, Estella Berndt und Felix Lang erste Preise, teilweise mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb. Auch das Klarinettenensemble „Black and Silver“ der Musikschule (Anna- Maria Neumann, Sophia Solibieda und Johannes Frenken) konnten den 1. Preis erringen. Zudem gingen ein zweiter Preis an Elina Xie und zwei dritte Preise an Pekka Xie und Johanna Jaschob.

Die Schulleitung und das ganze Kollegium gratulieren unseren PreisträgerInnen ganz herzlich!

2019 07 22 L4 Werbung RheinKlick