Japanische Blumenkunst – Ikebana Workshop im Sommer

RHEINBACH. Die in Japan diplomierte Dozentin für Ikebana, Akiko Kaneko, wird am Samstag, den 29.06.19, von 14.00 - 16.00 Uhr Interessent*innen die traditionelle japanische Blumenkunst näher bringen.

Arrangiert wird eine Schale mit Blumen und Zweigen der Jahreszeit entsprechend. In der Kunst des Ikebana geht es um die Schönheit der unausgefüllten Räume zwischen mehreren Blumen oder um die Ästhetik der Ungleichheit. Der Workshop findet in der Haupt- und Realschule am Dederichsgraben 2 in Rheinbach statt. Die Gebühr beträgt bei 7 – 9 Personen 14,20 €, ab 10 Personen 11,80 €

Eine Anmeldung ist bei der VHS Voreifel erforderlich unter www.vhs-voreifel.de  oder Telefon 02226 9219-20 sowie in der Geschäftsstelle.

 

anzeige rheinbacher