VHS Vorträge zum Jubiläum: „100 Jahre Bauhaus“ und „Frauen am Bauhaus“

Rheinbach. Im Jubiläumsjahr beteiligt sich die VHS Voreifel mit ausgewählten Programmangeboten. Am 26.3.19 um 19.00 Uhr hält der Künstler und Kunsthistoriker Dr. Carl Körner in der Haupt- und Realschule am Dederichsgraben 2 in Rheinbach einen bebilderten Vortrag zur Entstehungsgeschichte des Bauhauses.

Der Bauhausgedanke, den Alltag zu verschönern und die Lebensqualität zu verbessern wird vorgestellt. Viele bekannte Künstler wie Kandinsky, Klee oder Gropius begannen ihren Werdegang am Bauhaus. Die Gebühr 8 € ist zahlbar an der Abendkasse.

Weniger berühmt wurden die Frauen am Bauhaus, die man erst nur in der Weberei zulassen wollte. Heute entdeckt man viele von Ihnen mit ihren zukunftsweisenden Gestaltungen wieder. Die Kunsthistorikerin Dr. Nicole Birnfeld stellt am 11.4.2019 im Himmeroder Hof, Himmeroder Wall 6 in Rheinbach um 19.00 Uhr einige der interessantesten weiblichen Persönlichkeiten des Bauhauses vor.

Jeder Vortrag kostet 8 € an der Abendkasse. Um mind. telefonische Anmeldungen wird gebeten.
Weiterhin werden Exkursionen und Führungen zum Bauhausthema von der VHS angeboten.

 

Anmeldungen unter www.vhs-voreifel.de oder persönlich in der Geschäftsstelle.
Informationen unter Tel. 02226 – 921920.

anzeige rheinbacher