Fotografiert und was nun?

Rheinbach Jeder, der auf den Kameraauslöser drückt, wird das kennen: Mit der Zeit sammeln sich immer mehr Fotos auf der Festplatte oder dem Handy und die meisten davon werden wohl nie wieder angesehen. Was kann man dagegen tun? Der Dozent Dieter Mehlhaff zeigt wie man die Fotos auswählt, nachbearbeitet und speichert. Auch weitere Verwendungen als Wandbild, Kalender, Fotobuch etc. werden angesprochen.

Der Kurs findet am Freitag, 16.11.18, von 17.00 bis 20.00 Uhr in der Haupt- und Realschule Rheinbach, Raum 211 (PC-Raum), Dederichsgraben 2, Rheinbach statt. Die Gebühr beträgt bei 7 - 9 Personen 19,80 €, ab 10 Personen 16,20 €.

Anmeldungen nimmt die VHS Voreifel unter www.vhs-voreifel.de an.  ´Informationen unter Tel. 02226-921920 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

anzeige rheinbacher