Veranstaltungen anläßlich des Jahr der Kinderrechte

"Wir fordern, dass das kommende Jahr auch im Rhein-Sieg-Kreis zu einem "Jahr der Kinderrechte" ausgerufen wird! Im 30. Jubiläumsjahr der UN-Kinderrechtskonvention ist es nicht akzeptabel, dass der Kreishaushalt in diesem Bereich keinerlei zukunftsweisende Vorschläge und Projekte angeht.", so Susanne Sicher, Sprecherin der SPD-Kreistagsfraktion im Jugendhilfeausschusses des Rhein-Sieg-Kreises.

Weiterlesen: Veranstaltungen anläßlich des Jahr der Kinderrechte

Sebastian Hartmann - Veranstaltungseinladung: Die Chancen der Digitalisierung nutzen

Unsere Gesellschaft befindet sich im digitalen Wandel. Die Digitalisierung beeinflusst unser tägliches Leben mittlerweile in fast allen Bereichen. Sie verändert, wie wir miteinander kommunizieren, wie wir arbeiten und wie wir zusammenleben.

Weiterlesen: Veranstaltungseinladung: Die Chancen der Digitalisierung nutzen

Ruhender Verkehr in der Kriegerstraße wird besser geregelt
Von der CDU-Fraktion beantragte Maßnahmen werden umgesetzt

Die Kriegerstraße in Rheinbach hat als Parallel-Verbindung zur Grabenstraße eine wichtige innerstädtische Bedeutung. Allerdings wird hier durch zunehmend „wildes Parken“ der fließende Verkehr und insbesondere auch der Buslinienverkehr erheblich behindert.

Weiterlesen: Ruhender Verkehr in der Kriegerstraße wird besser geregelt

Verkehr im Mühlenviertel und in Volmershoven: SPD Alfter hakt nach!

Im Frühjahr hatte die SPD Alfter im Rahmen ihres Bürgerdialogs „SPD Alfter vor Ort" mit den Anwohnern des Mühlenviertels über die Verkehrslage diskutiert. Zwei Hauptprobleme wurden dabei immer wieder genannt: Zu hohe Geschwindigkeiten und Durchfahrtsverkehr, trotz Beschränkung auf Anlieger.

Weiterlesen: Verkehr im Mühlenviertel und in Volmershoven: SPD Alfter hakt nach!

SPD erreicht Bewegung beim Verkauf der RWE-Aktien

Die SPD-Kreistagsfraktion hat zum Doppelhaushalt 2019/2020 am 07.11.2018 beantragt , aus dem Verband der kommunalen RWE-Aktionäre auszusteigen und einen verbindlichen Plan zum Verkauf der RWE-Aktien bis Sommer 2019 vorzulegen.

Weiterlesen: SPD erreicht Bewegung beim Verkauf der RWE-Aktien

Fonds Deutscher Einheit:
40.000 Euro mehr für Swisttal ab 2019

Die SPD in der Bundesregierung hält ihr Wort. „Die Städte und Gemeinden im Rhein-Sieg-Kreis werden ab 2019 um etwa 2,3 Millionen Euro jährlich entlastet. In Swisttal werden im Haushalt so jährlich ca. 40.000 Euro mehr zur Verfügung stehen“, erklärt Sebastian Hartmann, Bundestagsabgeordneter für Rhein-Sieg (SPD).

Weiterlesen: 40.000 Euro mehr für Swisttal ab 2019

Seite 5 von 64

anzeige rheinbacher