Freude über Verstärkung der UWG Rheinbach
Drei neue Mitglieder engagieren sich für Rheinbach

Rheinbach. Die Unabhängige Wählergemeinschaft Rheinbach (UWG) gehört zu den einflussreichen und prägenden politischen Kräften unserer Stadt.

Weiterlesen: Freude über Verstärkung der UWG Rheinbach

Bürgerbeteiligung bei Gestaltungssatzung: Toller Erfolg für die Menschen in Gielsdorf erreicht

Der Einsatz der SPD Alfter für die Menschen im angedachten Geltungsbereich einer Gestaltungssatzung in Gielsdorf hat sich gelohnt.

Weiterlesen: Bürgerbeteiligung bei Gestaltungssatzung: Toller Erfolg für die Menschen in Gielsdorf erreicht

DSC Krupp RadpendlerVersprochen – gehalten: Linksrheinische Radpendlerwege gehen in Betrieb
ADFC eröffnet die Strecken am 18.5.20 um 11 Uhr in Alfter

Ute Krupp - SPD-Fraktions-Geschäftsführerin und begeisterte Radfahrerin - ist am GTZ Rheinbach (Foto) auf die Markierungen der Pendler-Radroute linksrheinisch gestoßen, die von Rheinbach über Swisttal nach Bonn Hauptbahnhof führt.

Weiterlesen: Versprochen – gehalten: Linksrheinische Radpendlerwege gehen in Betrieb

Erhaltungssatzung für Gielsdorf: SPD Alfter hält Bürgerbeteiligung vorab für zwingend erforderlich

Laut Vorschlag des Alfterer Bürgermeisters soll der Hauptausschuss der Gemeinde am 14.05.2020 eine Erhaltungssatzung für den historischen Ortskern von Gielsdorf beschließen. (vgl. Drucksachennummer 10-1-416)

Weiterlesen: Erhaltungssatzung für Gielsdorf: SPD Alfter hält Bürgerbeteiligung vorab für zwingend erforderlich

Pflege- und Gesundheitsplan 2030: Fachärztliche Versorgung im ganzen Rhein-Sieg-Kreis sichern

Nicht erst durch Corona wissen wir, wie wichtig ein funktionierendes und gut ausgebautes Gesundheitssystem ist. Im Rhein-Sieg-Kreis findet sich eine besonders große Diskrepanz zwischen der medizinischen Versorgung im ländlichen und städtischen Raum.

Weiterlesen: Pflege- und Gesundheitsplan 2030: Fachärztliche Versorgung im ganzen Rhein-Sieg-Kreis sichern

Sebastian Hartmann, MdB: 270.000 Euro für Kirchen im Rhein-Sieg-Kreis

Troisdorf - 06.05. 2020: Der Bund fördert Denkmalschutzprojekte in Bad Honnef und Bonn-Oberkassel mit 270.000 Euro. Wie der SPD-Bundestagsabgeordnete für Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis, Sebastian Hartmann, berichtet, hat der Haushaltsausschuss heute 190.000 Euro für die Walcker-Orgel der Evangelischen Kirche Oberkassel sowie 80.000 Euro für die Erlöserkirche in Bad Honnef bewilligt.

Weiterlesen: Sebastian Hartmann, MdB: 270.000 Euro für Kirchen im Rhein-Sieg-Kreis

Seite 3 von 91

2019 07 22 L4 Werbung RheinKlick