PM Leerstand Kataster 001Wolf in Rheinbach: Einführung eines Leerstand-Kataster

Sowohl aus den Gesprächen mit vielen Bürgerinnen und Bürgern, als auch Gewerbetreibenden und Einzelhändlern, wurde deutlich, dass die Stadt Rheinbach zur Orientierung für Neuansiedlungen im privaten und kommerziellen Bereich dringend ein unabhängiges Verzeichnis über leerstehende Immobilien benötigt.
„Seit einigen Jahren führt die Stadt schon erfolgreich ein Kataster über Baulücken. Dieses brauchen wir aber auch für den Bereich Immobilien, denn viele Menschen wenden sich an die Verwaltung, wenn Sie ihre Zelte neu in Rheinbach aufschlagen wollen. In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung, dem Gewerbeverein und den Immobilienvermittlern, sollte im Rathaus immer ein aktuelles Gesamtverzeichnis vorliegen. So können wir schnell die Anfragen beantworten und entsprechende Angebote als Serviceleistung der Kommune vermitteln“ ergänzt Oliver Wolf.

2019 07 22 L4 Werbung Rhein