200702 PM Spendenübergabe RuecktrittSpendenübergabe als letzte Amtshandlung
Übergabe des Spendenerlöses an die Bürgerstiftung und Wechsel an der Spitze der Rheinbacher FDP

Nach reiflicher Überlegung hat die langjährige Vorsitzende der Rheinbacher FDP Tamara Vogt ihr Amt niedergelegt. Zum 31.08.2020 wird Tamara Vogt auch aus dem Rat ausscheiden.

 

„Für mich ist die Zeit gekommen meine vielfältigen Aufgaben, auch angesichts des Kommunalwahlkampfes, in jüngere Hände zu legen. Außerdem wollte ich immer selber entscheiden, zu welchem Zeitpunkt ich mich aus der aktiven Kommunalpolitik zurückziehe. Dieser Zeitpunkt ist nun aus den unterschiedlichsten Gründen gekommen.“

Die Aufgaben der Vorsitzenden übernehmen die beiden Stellvertreter Jana Rentzsch und Sebastian Ruland. In den Rat rückt Jana Rentzsch nach.

Tamara Vogt wird selbstverständlich weiterhin Mitglied der FDP bleiben und die Rheinbacher Kommunalpolitik mitgestalten, nun nicht mehr in der ersten Reihe, sondern im Hintergrund.

Als letzte Amtshandlung hat die scheidende Vorsitzende gemeinsam mit ihrer Stellvertreterin Jana Rentzsch eine Spende in Höhe von 400 € an die Bürgerstiftung „Wir für Rheinbach“ übergeben. Das Geld wurde auf dem Neujahresempfang der FDP Rheinbach gesammelt, konnte aufgrund der Corona-Pandemie aber erst jetzt übergeben werden. Die Bürgerstiftung setzt sich für die Steigerung der Lebensqualität in Rheinbach ein. Ein Ziel, das die FDP Rheinbach gern unterstützt.

 

Der Vorsitzende der Bürgerstiftung „Wir für Rheinbach“, Stefan Raetz nimmt die Spende der FDP Rheinbach von der Vorsitzenden Tamara Vogt (li) und ihrer Stellvertreterin Jana Rentzsch (re) entgegen.

 

2019 07 22 L4 Werbung Rhein

oliver wolf

 spitz 03ludger banken 160