Kreistag Ute KruppSPD-Kreistagsfraktion: Wechsel in der Geschäftsführung

Auf der letzten Fraktionssitzung der SPD-Kreistagsfraktion hat es einen Personalwechsel gegeben. Der bisherige Geschäftsführer Folke große Deters hatte bereits im Oktober sein Kreistagsmandat und damit verbunden den Posten des Geschäftsführers niedergelegt. Seit Mitte des Jahres arbeitet große Deters im Büro des Düsseldorfer Oberbürgermeisters.

Die Kreistagsfraktion kam nun zusammen, um eine entsprechende Nachfolge zu wählen. Einstimmig sprachen sich die Kreistagsabgeordneten für Ute Krupp als neue Geschäftsführerin aus. Die Rheinbacherin ist bisher bereits stellvertretende Fraktionsvorsitzende gewesen: „Ich freue mich auf die neuen Aufgaben als Geschäftsführerin. In den letzten zwei Jahren vor der Kommunalwahl möchte ich mich in dieser neuen Rolle dafür einsetzen, dass die SPD als starke inhaltliche Alternative mit klarer Zukunftsvision für den Rhein-Sieg-Kreis wahrgenommen wird!"

Neben der Geschäftsführung war große Deters außerdem noch mit der Rolle des Kassierers in der Kreistagsfraktion betraut. Diese Aufgabe wird künftig von Harald Eichner, Kreistagsabgeordneter aus Siegburg, fortgeführt. „Mit Ute Krupp und Harald Eichner übernehmen zwei erfahrene Kreistagsabgeordnete die Aufgaben als Geschäftsführerin und Kassierer. Ich freue mich, dass die Fraktion meinem Personalvorschlag gefolgt ist", so Dietmar Tendler, Vorsitzender der SPD Kreistagsfraktion, abschließend. Die Ausschuss- und Gremienumbesetzungen, die im Zuge von große Deters Weggang nötig werden, sollen in der nächsten Sitzung des Kreistages am 17. Dezember gewählt werden.

anzeige rheinbacher