218935690 3850572131721171 7703056449702302700 n 001MdB Sebastian Hartmann in Rheinbach und Swisttal / Forderung nach besseren Warnungen und Finanzhilfen für Wiederaufbau

Troisdorf, 21. Juli 2021 - Der SPD-Bundestagsabgeordnete für Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis, Sebastian Hartmann, war erschüttert über das Ausmaß der Zerstörungen durch die Hochwasserkatastrophe. Nachdem die betroffenen Ortschaften in Rheinbach und Swisttal durch die Einsatzkräfte wieder freigegeben wurden, konnte sich Hartmann ein Bild von der Lage vor Ort machen und mit betroffenen Anwohnern sprechen.

Weiterlesen: Hartmann in Rheinbach und Swisttal / Forderung nach besseren Warnungen und Finanzhilfen für...

FB IMG 1626945187547Hilfe aus ganz Deutschland trifft in Hilfszentrum in der Palottikirche ein

Seit 18.07.2021 ist die Pallottikirche in Rheinbach zu einem Hilfszentrum umgebaut, um die Bevölkerung mit allem Notwendigen zu unterstützen. Die Idee für dieses Zentrum entstand nur 12 Stunden zuvor bei einem Treffen der Initiatoren Markus Pütz, Dorothee Götte, Adi Becker und Dr. Timo Wilhelm-Buchstab mit Dr. Norbert Röttgen, MdB und Alt-Bürgermeister Stefan Raetz.

Weiterlesen: Hilfe aus ganz Deutschland trifft in Hilfszentrum in der Palottikirche ein

Bezirksregierung bestätigt: Vergabe der Impf-IDs durch Landrat war rechtswidrig

Die Entscheidung der Bezirksregierung Köln zur Dienstaufsichtsbeschwerde der SPD-Kreistagsfraktion vom 16. April 2021 liegt vor. In zwei von vier Punkten bestätigt die Bezirksregierung die Haltung der SPD.

Weiterlesen: Bezirksregierung bestätigt: Vergabe der Impf-IDs durch Landrat war rechtswidrig

1 Facebook Mozilla Firefox 01.07.2021 174509FDP beantragt Luftfilter für Rheinbacher Schulen

Seit fast zwei Jahren beschäftigt uns die Pandemie nun schon und in unseren Schulen gilt nach wie vor das Prinzip „lüften und Maske tragen“. Immer noch passiert viel zu wenig, um den Präsenzunterricht nach den Sommerferien sicherzustellen.

Weiterlesen: FDP beantragt Luftfilter für Rheinbacher Schulen

SPD setzt sich durch: Turmstraße soll wieder fahrradfreundlich werden
Ausweisung der Turmstraße in Rheinbach als Fahrradstraße geplant

Überraschenderweise stimmten in der Ratssitzung am Montag, den 28. Juni alle Fraktionen dafür, dass die Turmstraße zur Fahrradstraße gemacht wird und mit in den Förderantrag für das Radwegekonzept aufgenommen werden soll.

Weiterlesen: SPD setzt sich durch: Turmstraße soll wieder fahrradfreundlich werden

CDU unterstützt ausdrücklich Forderung nach Luftreinigungssystemen in Schulen

In der Ratssitzung vom 28.06.2021 wurde die Notwendigkeit zur Installation von Lüftungsanlagen/Luftreinigungsanlagen in Schulen und Kitas in Rheinbach intensiv diskutiert. Hier zeigten sich die unterschiedlichen Standpunkte der Ratsfraktionen und der Verwaltung. Dr. Rafael Knauber, erster Beigeordneter der Stadt, schilderte objektiv die Schwierigkeiten bei der Anschaffung und der Installation stationärer, förderbarer Lüftungsanlagen, die derzeit am Markt vergriffen und sehr teuer sind.

Weiterlesen: CDU unterstützt ausdrücklich Forderung nach Luftreinigungssystemen in Schulen

Seite 1 von 165