Mädchen und DamendreigestirnRosenmontagszug im Land der Liebe am 24.02.2020

Rosenmontag geht nur, wenn viele hingehen? Nein, Rosenmontag geht nur, wenn viele mitmachen!!!!!

Und in diesem Jahr gibt es erstmalig Frauenpower pur!

6 junge Damen begeistern mit ihrer Ausstrahlung und ihrem Spaß an der Freud als Mädchen- und Damendreigestirn nicht nur in den Sälen, sondern freuen sich auch auf viele Jecken am Zugweg!

Der Ortsausschuss Wormersdorf organisiert deshalb mit vielen fleißigen Helfern wieder den Rosenmontagszug in Wormerdorf am 24.02.2020 um 14.11 Uhr

Zugweg: Aufstellung: Tomberger Straße, Ahrweg, Brückenhofstraße,Lohestraße, Kannenbäckerstraße, Wormersdorfer Straße, Unterdorf, Kantenberg, Mörmelsbach, Ipplendorfer Straße, Beierweg, Floßstraße , Auflösung: Dorfplatz

Es ist uns allen wichtig, unsere Traditionen aufrecht zu erhalten, sowohl in den einzelnen Vereinen als auch für das ganze Dorf.
Jedoch können wir diese Gemeinschaft nur dann leben, wenn wir auch gemeinsam daran und dafür arbeiten.

Der Ortsausschuss Wormersdorf kann alles für den Rosenmontagszug vorbereiten und organisieren, aber ohne die Beteiligung der Verein und der Menschen in und um Wormersdorf geht es letztendlich nicht.

2019 07 22 L4 Werbung RheinKlick