PHOTO 2019 04 26 06 11 00Mit dem Landhüpfer unterwegs
Linie 740 mit neuer Streckenführung

Nach einem herzlichen Empfang nach Betriebsbeginn am 15.04.19 in Schlebach ließen es sich die großen und kleinen Bürger nicht nehmen, an einer Probefahrt teilzunehmen.

Dieser ersten Fahrt gingen jahrelange Bemühungen voraus, die Mobilität in den Dörfern zu gewährleisten nzw. Zu verbessern. So war es Vizebürgermeister Kalle Kerstholt und Ortsvorsteher Jochen Bois besonders wichtig, auch die Menschen in den Bereichen „abseits“ der Hauptlinien besser an den ÖPNV anzubinden. Der Landhüpfer ermöglicht es den Dorfbewohnern, mobil und umweltbewusst in der Region unterwegs zu sein, da er u.a. Platz bietet für Kinderwagen, Rollator und Rollstuhl.

Kalle Kerstholt und Ortsvorsteher Jochen Bois hoffen, dass diese Busverbindung rege genutzt wird. Der Bus fährt wochentags stündlich, am Wochenende als Taxibus bei vorheriger Anmeldung (Tel.: 02441-99454545 oder 0180-6151515, 30 Minuten vorher anzurufen). Weitere Informationen findet man an der Bushaltestellen sowie auf der Internetseite der RVK. Mini-Faltpläne gibt es beim Ortsvorsteher oder auch in der RVK-Geschäftsstelle am Bahnhof.

 

2019 07 22 L4 Werbung RheinKlick