Der Fachbereich Jugend, Schule und Sport der Stadt Rheinbach bittet um Terminvereinbarung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachbereiches Jugend, Schule und Sport der Stadt Rheinbach stehen allen Bürgerinnen und Bürgern gerne für eine Beratung zur Verfügung.

Weiterlesen: Der Fachbereich Jugend, Schule und Sport der Stadt Rheinbach bittet um Terminvereinbarung

Straßenbauarbeiten in Rheinbach

Die Stadt Rheinbach führt im November und Dezember 2020 Straßensanierungsmaßnahmenan folgenden Straßendurch.

Weiterlesen: Straßenbauarbeiten in Rheinbach

Absage der Gedenkveranstaltungen am Volkstrauertag

Aufgrund der Corona-Pandemie finden die für den 15. November geplanten öffentlichen Gedenkveranstaltungen anlässlich des Volkstrauertages in diesem Jahr nicht statt.

Weiterlesen: Absage der Gedenkveranstaltungen am Volkstrauertag

Absage der Theaterstücke „Der Trafikant“ und „Die Mausefalle“

Liebe Theaterfreunde,
sie haben es bestimmt schon aus der Presse erfahren. Wir bedauern die Absage der Theaterstücke „Der Trafikant“ am 17. November 20 und „Die Mausefalle“ am 25.11.20 sehr.

Weiterlesen: Absage der Theaterstücke „Der Trafikant“ und „Die Mausefalle“

AVPageView 30.10.2020 230228„Himmeroder Hof leuchtet“

Das Kulturamt der Stadt Rheinbach lädt alle Kinder aus Rheinbach und der Umgebung ein, ihre Laternen, die dieses Jahr nicht bei den Martinszügen zum Einsatz kommen können, oder Laternen aus den vergangenen Jahren, im Römerkanal-Infozentrum auszustellen.

Weiterlesen: „Himmeroder Hof leuchtet“

AVPageView 30.10.2020 230034Kulturzentrum muss Corona-bedingt ab 3. November schließen, aber es wird dennoch leuchten…

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie schließen die Einrichtungen des Himmeroder Hofes – Glasmuseum, Römerkanal-Infozentrum und Naturparkzentrum – im November.

Weiterlesen: Kulturzentrum muss Corona-bedingt ab 3. November schließen, aber es wird dennoch leuchten…

Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. in Rheinbach

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. führt in diesem Jahr vom 1. bis 30. Novemberseine Haus- und Straßensammlung durch. Um diese Sammlung zu unterstützen, werden Bürgermeister Stefan Raetz, sein Nachfolger Ludger Banken und General Ralf Hoffmann, Kommandeur des Betriebszentrums IT-System der Bundeswehr persönlich sammeln.

Weiterlesen: Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. in Rheinbach

Ameisen Bläulinge im Kernvorkommen von Nordrhein Westfalen Biologische Station im Rhein Sieg Kreis e.V. Mozilla Firefox 28.10.2020 091254Naturschutzprojekt „Seltene Schmetterlinge in Rheinbach“

Die Biologischen Stationen im Rhein-Sieg-Kreis und im Kreis Euskirchen haben im Mai ein Projekt zum Schutz des Dunklen Wiesenknopf-Ameisenbläulings aufgelegt; einem Schmetterling, der zu den größten Naturschätzen unserer Region zählt, jedoch immer seltener zu finden ist.

Weiterlesen: Naturschutzprojekt „Seltene Schmetterlinge in Rheinbach“

Seite 3 von 33