Bruce Kapusta 2018 FotoManfredEsser 030 ret webOpen-Air Weihnachtskonzert im Himmeroder Hof
Bürgerstiftung „Wir für Rheinbach“ präsentiert Startrompeter Bruce Kapusta

Rheinbach. Die Bürgerstiftung „Wir für Rheinbach“ veranstaltet am Sonntag, 1. Dezember ein Open-Air-Weihnachtskonzert mit Startrompeter Bruce Kapusta.

„Die Zuhörer erleben ein ganz besonderes Gemeinschaftsgefühl, wenn sie sich von feierlichen Trompetenklängen auf das Fest einstimmen lassen und die beliebtesten Weihnachtslieder gemeinsam singen“ erklärt Kapusta. Neben seinen eigenen Liedern und Klassikern wie „First Noel“ oder „Oh Holy Night“ begeistert der Kölner Musiker in diesem Jahr mit eigenen Lieder wie „Weihnachten bei Oma und Opa“ und „Kleine Stroßemusikant“ sowie mit internationalen Hits wie „White Christmas“ oder „Halleluja“ von Leonard Cohen.  

Zudem konnte eine junge Künstlerin für das Ensemble gewonnen werden: Marcia Pyka und ihre Harfe. Freuen Sie sich zudem auf Chizuko Takahashi an der Violine und die besinnlich-heiteren Geschichten von Annemie Lorenz und der Autorin Elfie Steickmann. Und gerade das macht das Konzert so besonders und einzigartig - die intuitive Mischung von klassisch bis kölsch kombiniert mit einer charmanten Performance.
Die Bürgerstiftung „Wir für Rheinbach“ hofft dabei auf viele Besucher, denn „mit dem Erlös aus dem Verkauf von Glühwein, Apfelpunsch und anderen Leckereien, wollen wir wieder tolle Projekte für die Bürgerinnen und Bürger finanzieren“, so der Vorsitzende der Bürgerstiftung und Bürgermeister Stefan Raetz.

Im laufenden Jahr wurden für annähernd 20.000 EURO Projekte in und um Rheinbach gefördert, u.a. Seniorenbänke, ein Spielgerät für den Altstadtplatz, eine Rikscha für Senioren, ein öffentlicher Bücherschrank, die Tomburg Brunnenerforschung und kostenfreie Schüler Eintrittskarten für das Beethovenkonzert im September. „Die gemeinnützige Stiftung nimmt gerne Spenden entgegen und freut sich natürlich auch über ehrenamtliche Helfer“, so der Vorsitzende. Informationen über die Bürgerstiftung erhalten Interessierte unter: www.wir-fuer-rheinbach.de, oder bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Konzertkarten erhalten Sie für 18 € (zzgl. VVK) bei: TUI-Reisebüro, Hauptstr. 36 – 46; Buchhandlung Kayser, Hauptstr. 28, Rheinbach; Haarstudio Schneider, Merzbach.

 

2019 07 22 L4 Werbung RheinKlick