Umfangreiche Kanalsanierungen in Rheinbach-Flerzheim

Die Stadt Rheinbach wird kommenden Montag mit der Sanierung des örtlichen Kanalsystems in Flerzheim beginnen.

Betroffen sind die Straßen Zippengasse, Swistbach, Burgstraße, Mönchstraße, Hommelsheimstraße, Windmühlenweg, Nordstraße, Oststraße, Schmidtstraße, Heisterbacherstraße, Hanfgasse, Nußbaumstraße, Fliesweg, Konrad-Adenauer-Straße, Bonner Straße, Josef-Rhein-Straße, Klosteraue und Hohnsgasse. Werden zunächst die Schachtabdeckungen saniert, erfolgt zeitversetzt die Renovierung der Schachtbauwerke sowie der Kanalrohre.

Die Sanierung erfolgt größtenteils in geschlossener Bauweise, wodurch Beeinträchtigungen für die Anlieger weitestgehend vermieden werden. Lediglich für erforderliche Schachtreparaturen sind punktuell halbseitige Sperrungen der Fahrbahn, vereinzelt auch tageweise Vollsperrungen der Fahrbahn unter vorheriger Ankündigung erforderlich. Die Baumaßnahme soll Anfang 2019 abgeschlossen sein.

 

 

anzeige rheinbacher