Das Glasmuseum Rheinbach und die „Freunde edlen Glases“ e.V. trauern um Helfried Glössner

Am 5. April 2020, seinem 76. Geburtstag, verstarb nach langer Krankheit Helfried Glössner, der sich auch um das Glasmuseum wie auch um das Rheinbacher Glas verdient gemacht hat.

Weiterlesen: Das Glasmuseum Rheinbach und die „Freunde edlen Glases“ e.V. trauern um Helfried Glössner

Zu Hause bleiben in „Corona-Zeiten“ – Urlaub ist das nicht!

Seit 16. März gelten die Schulschließungen und Betretungsverbote in Kindertagestätten und Kindertagespflegestellen. Auch viele andere Formen sozialer Kontakte sind derzeit nicht möglich. Der allseits geltende Appell ist, zu Hause bleiben. Dies wird von den meisten Menschen auch so befolgt.

Weiterlesen: Zu Hause bleiben in „Corona-Zeiten“ – Urlaub ist das nicht!

Schiedsperson für den Bezirk Rheinbach II gesucht

Für den Schiedsamtsbezirk Rheinbach II (Neukirchen, Merzbach, Queckenberg, Loch, Eichen, Hilberath, Kurtenberg, Todenfeld, Wormersdorf) ist eine Schiedsfrau bzw. ein Schiedsmann neu zu wählen. Die gewählte Schiedsperson wird gleichzeitig zur stellvertretenden Schiedsperson für den Schiedsamtsbezirk I (Kernstadt, Flerzheim, Ramershoven, Oberdrees, Niederdrees) gewählt.

Weiterlesen: Schiedsperson für den Bezirk Rheinbach II gesucht

Bürgermeister Stefan Raetz dankt für Einsicht und Unterstützung und bittet um Durchhaltevermögen

Die Beschränkungen des öffentlichen Lebens aufgrund der Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus der Landesregierung werden von den Rheinbacher Bürgerinnen und Bürger weitgehend akzeptiert und eingehalten.

Weiterlesen: Bürgermeister Stefan Raetz dankt für Einsicht und Unterstützung und bittet um Durchhaltevermögen

Rheinbacher Rat tagt in der Stadthalle
Stadtverwaltung setzt Gebühreneinzug aus

Aufgrund der Schließung von Schulen und der damit verbundenen Betreuungsangebote, der Kindertageseinrichtungen sowie der Einrichtungen der Kindertagespflege, hat die Stadt Rheinbach die entsprechenden Abbuchungen der satzungsgemäßen Beiträge für April ausgesetzt.

Weiterlesen: Stadtverwaltung setzt Gebühreneinzug aus

Kanalbauarbeiten in Flerzheim ab dem 23. März

Die Stadt Rheinbach führt ab dem 23. März Kanalbauarbeiten in der Ortschaft Flerzheim durch.

Weiterlesen: Kanalbauarbeiten in Flerzheim ab dem 23. März

Bürgermeister Stefan Raetz appelliert an die Vernunft der Bürgerinnen und Bürger und bittet um Unterstützung

„Die Corona-Virus-Pandemie stellt alle Bürgerinnen und Bürger vor bisher nicht gekannte Herausforderungen. Um Zeit zu gewinnen und die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, haben Bundes- und Landesregierung drastische Maßnahmen ergriffen, die uns alle in unserer freien Lebensgestaltung massiv beeinträchtigen.

Weiterlesen: Bürgermeister Stefan Raetz appelliert an die Vernunft der Bürgerinnen und Bürger und bittet um...

Stadtverwaltung sagt Reinigungsaktion im Rahmen von „Let’s clean up europe“ ab

Nachdem ganz eindringlich auf die Vermeidung von der Versammlung von vielen Menschen aufgrund der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus hingewiesen wurde, sagt die Stadt Rheinbach die geplanten Sammelaktionen für „Let´s clean up Europe“ ab.

Weiterlesen: Stadtverwaltung sagt Reinigungsaktion im Rahmen von „Let’s clean up europe“ ab

Seite 1 von 23

2019 07 22 L4 Werbung RheinKlick