feuerwehr.jpg large 001Schulbus geriet in Brand
Schüler und Busfahrer unverletzt

Rheinbach. Ein mit 50 Schülern besetzte Bus fing am heutigen Morgen Feuer im Motorraum!


Die Schüler bemerkten den Brand und informierten den Busfahrer, der den Bus unweit der Schul-Haltestelle abstellte. Schüler und Busfahrer konnten unverletzt den Bus verlassen. Wegen der Lösch- und Aufräumarbeiten blieb die Grabenstraße bis ca. 10:30 Uhr gesperrt.

Foto: Feuerwehr Rheinbach

anzeige rheinbacher

monte mare Banner