Melanie Olbrich 150Inklusives Kunstprojekt feiert Vernissage im kleinen Kayser

Der Begriff Inklusion beschreibt die Einbeziehung von Menschen in die Gesellschaft. Auch in Rheinbach ist Inklusion schon länger ein Thema. So gibt es in unserer Stadt zum Beispiel die Arbeitsgemeinschaft Inklusion, eine Gruppe ehrenamtlich tätiger Bürger, die sich mit viel Engagement dafür einsetzen, das Rheinbacher Geschäfte barrierearm werden oder öffentlich machen, dass sie es bereits sind!

Weiterlesen: Kunstprojekt feiert Vernissage im kleinen Kayser

1 Braun Hoeller 0Wie hätten Sie’s denn gerne?
Astrid Braun-Höller und Katharina Pohl servieren Erfolgsrezepte für Beruf und Karriere

Wie führe ich ein Gespräch, wenn es um die Gehaltswurst geht? Wie zeige ich meinem Chef, was ich auf der Pfanne haben? Wie wird meine Präsentation ein Hochgenuss? Oder wie löse ich einen Konflikt, ohne dabei die Messer zu wetzen? Diese und viele weitere Fragen rund um das Berufsleben werden von den beiden Autorinnen Astrid Braun-Höller und Katharina Pohl auf appetitliche und unterhaltsame Weise präsentiert.

Weiterlesen: Wie hätten Sie’s denn gerne?

Detro30Mai„Ausgezeichnet“ mit Literaturpreisträgern sowie dirkundich
Buchpräsentation und Lesung mit Musik

Literatur-Wettbewerbe bieten Autoren eine willkommene Möglichkeit von der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden, insbesondere vor dem Hintergrund, dass in Deutschland zur Zeit pro Jahr fast 90.000 Bücher erscheinen und um die Gunst der potentiellen Leser buhlen.

Weiterlesen: „Ausgezeichnet“ mit Literaturpreisträgern sowie dirkundich

Manga-Workshop

Wollt ihr lernen, wie man Mangas zeichnet? Dann kommt zu unserem Manga-Workshop in den kleinen Kayser.

Weiterlesen: Manga-Workshop

1 P1270624Toller Start für das „Raiffeisen-Wäldchen“
Raiffeisenbank Voreifel startet Wiederaufforstung im Rheinbacher Wald

Rheinbach. Vertrauen war das Fundament unserer Gründer Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Hermann Schulze-Delitzsch. Sie suchten Antworten auf die sozialen Missstände und gründeten die ersten genossenschaftlichen Vereine.

Weiterlesen: Toller Start für das „Raiffeisen-Wäldchen“

Der "Eine-Welt-Laden" in Rheinbach zieht um

Von Montag, den 15.Mai bis Donnerstag, den 19.Mai ist der Laden in der Weiherstraße 15 geschlossen. 

Weiterlesen: Der "Eine-Welt-Laden" in Rheinbach zieht um

Seite 9 von 18

anzeige rheinbacher

monte mare Bannerbanner kanzlei schleimer 160x250