Alles Müll oder was?

Rheinbach – Im Rhein-Sieg-Kreis produzieren rund 250.000 Haushalte und fast 12.000 Gewerbebetriebe Müll der unterschiedlichsten Art. An fünf Standorten erledigt die RSAG die Abfallentsorgung des Kreises – eine Mammutaufgabe, die u.a. in der Entsorgungsanlage Swisttal-Miel erfolgt. Dorthin lädt die VHS Voreifel am Donnerstag, 7. Juni 2018 zu einem Blick hinter die Kulissen ein. Treffpunkt ist um 13:45 Uhr vor dem Eingang, Lützermiel 1 (an der B56) in Miel.

Kürzlich erst ist an diesem Standort die neue, moderne Tunnelkompostieranlage eingeweiht worden. Während der Führung durch einen Mitarbeiter der RSAG erfahren die Teilnehmenden u.a. mit wieviel High Tech professionelle Bio-Abfallverwertung im großen Stil erfolgt, was eine Umladestation ist und wie man mit gefährlichen Abfällen und Elektroschrott umgeht.

Um besser planen zu können, bittet die VHS um Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 02226 921920. Die 5 Euro Kursgebühr sind vor Ort zahlbar.

anzeige rheinbacher

3 openairkino