Kirchenspaziergang in Rheinbach-Flerzheim

Rheinbach – Zum letzten Kirchenspaziergang für dieses Jahr lädt die VHS Voreifel am Samstag, 18.11.2017 in die Kirche St. Martin in Rheinbach-Flerzheim ein. Treffpunkt ist um 14:55 Uhr vor dem Eingang.


Mit seinem weithin sichtbaren Turm von 53 m Höhe ist das neugotische Gotteshaus eine echte Landmarke. Zur Ausstattung gehören neben den barocken Altären aus dem 17. Jahrhundert ein Taufbecken und eine Figur des Hl. Martin von 1773. Ein besonderes Kleinod ist eine thronende Madonna aus dem 13./14. Jahrhundert. Die Orgel stammt von der inzwischen weltweit bekannten Bonner Orgelbaufirma Klais.
Im nächsten Semester wird die Reihe „Kirchenspaziergänge“ der VHS in Wachtberg fortgesetzt.

Die Führungsgebühr beträgt 8 Euro und wird vor Ort entrichtet. Weitere Infos unter www.vhs-voreifel.de. Um besser planen zu können, bittet die VHS um eine schriftliche Anmeldung.

anzeige rheinbacher

monte mare Banner