SPD-Kreistagsfraktion: Doppelhaushalt zeigt keinerlei Gestaltungswillen!

„Der Haushalt der Kreisverwaltung für 2019/2020 ist in seiner jetzigen Form einfache Hausmannskost! Es ist keinerlei Gestaltungswillen erkennbar!“, so der Fraktionsvorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Dietmar Tendler.

Weiterlesen: SPD-Kreistagsfraktion: Doppelhaushalt zeigt keinerlei Gestaltungswillen!

IMG 2375SPD-Kreistagsfraktion vor Ort in Windeck

Im Rahmen ihrer „Fraktion vor Ort“-Veranstaltungsreihe besuchte die SPD-Kreistagsfraktion die Siegstelle in Windeck-Dreisel, an der eine neue Radbrücke gebaut werden soll.

Weiterlesen: SPD-Kreistagsfraktion vor Ort in Windeck

18 1109 GruppePflege der Stolpersteine

Rheinbach. Anlässlich des 80. Jahrestags der Pogromnacht von 1938 haben sich Mitglieder von SPD und Grünen am Nachmittag des 9.November getroffen, um die in den letzten Jahren in Rheinbach und Wormersdorf verlegten Stolpersteine aufzusuchen und den Opfern zu gedenken.

Weiterlesen: Pflege der Stolpersteine

2018 10 29 Rhb Verabschiedung DetersFolke große Deters wechselt nach Düsseldorf
Zum 31. Oktober 2018 endete seine Mitgliedschaft im Rat der Stadt Rheinbach

Seit Juli 2013 war Folke große Deters Ratsmitglied für die SPD im Rheinbacher Stadtrat. Nun zieht es in berufsbedingt in die Landeshauptstadt, er wechselt in das Büro des Düsseldorfer Oberbürgermeisters. Deshalb hat große Deters sein Ratsmandat zum 31. Oktober 2018 niedergelegt.

Weiterlesen: Folke große Deters wechselt nach Düsseldorf

1 IOPC 2018 Low Res 126Hohe internationale Auszeichnung für UWG-Ratsmitglied Dr. Ganten

Dr. Reinhard H. Ganten, Mitglied der UWG-Fraktion des Rates der Stadt Rheinbach, ist jetzt in London besonders geehrt worden. Der Generalsekretär der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation (IMO), einer Sonderorganisation der Vereinten Nationen, hat ihn durch Überreichung einer Bronzeskulptur für seine wegweisende Arbeit als erster Direktor des Internationalen Entschädigungsfonds für Ölverschmutzungsschäden (IOPC Fonds) ausgezeichnet.

Weiterlesen: Hohe internationale Auszeichnung für UWG-Ratsmitglied Dr. Ganten

Rheinbacher Gebühren für 2019 sollen sinken
Verwaltung schlägt weitgehende Gebührensenkung vor

In einer Zeit, in der alles teurer wird, ist dies mal eine gute Nachricht: die kommunalen Gebühren in Rheinbach sollen zum größten Teil sinken. Das schlägt die Verwaltung der Stadt in ihrer Vorlage für den Rat vor.

Weiterlesen: Rheinbacher Gebühren für 2019 sollen sinken

Seite 1 von 68

anzeige rheinbacher