1 2017.12.08 Rhb SPD WeihnachtsfeierMitglieder der SPD Rheinbach für insgesamt 210 Jahre Mitgliedschaft geehrt
Weihnachtsfeier mit Mitgliederehrung

Wer zusammen arbeitet, der muss hin und wieder auch gemeinsam feiern, und so fanden sich die Rheinbacher Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten zur diesjährigen Weihnachtsfeier zusammen.

Weiterlesen: Mitglieder der SPD Rheinbach für insgesamt 210 Jahre Mitgliedschaft geehrt

Sebastian Hartmann: Fluglärmbelastung durch Flughafen Köln/Bonn muss geprüft werden

Der Bundestagsabgeordnete des Rhein-Sieg-Kreises, Sebastian Hartmann (SPD), fordert im Planfeststellungsverfahren des Flughafens Köln/Bonn ein umfassendes Lärmschutzgutachten für den gesamten Flughafen.

Weiterlesen: Sebastian Hartmann: Fluglärmbelastung durch Flughafen Köln/Bonn muss geprüft werden

Sozialfonds spendet für die „Bücherüberraschung“
Seit einigen Jahren stattet der Verein RHEINBACH LIEST e.V. im Dezember viele Schulklassen und Kindergartengruppen mit einem Buchadventskalender aus.

Weiterlesen: Sozialfonds spendet für die „Bücherüberraschung“

Sebastian Hartmann: Bund stärkt Beratungsangebot für Menschen mit Behinderung im Rhein-Sieg-Kreis

Eine gute Nachricht kann der SPD-Bundestagsabgeordnete des Rhein-Sieg-Kreises, Sebastian Hartmann, aus Berlin überbringen: Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales wird das Projekt „Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung“ für Menschen mit Behinderung im Rhein-Sieg-Kreis ab dem nächsten Jahr mit rund 230.000 Euro fördern. Damit unterstützt der Bund ein Projekt des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbands und seiner Selbsthilfe-Kontaktstelle in Troisdorf.

Weiterlesen: Beratungsangebot für Menschen mit Behinderung

SPD macht Front gegen Flughafen-Privatisierung

Nach der NRWSPD gehen nun auch die kommunalen Ebenen der SPD gegen die vom Bundesfinanzminister geplante Teilprivatisierung des Flughafens Köln/Bonn vor. Die Fraktionen im Kreistag und im Rat der größten Stadt Troisdorf brachten Anträge ein, die sich klar zur komplett öffentlichen Aufgabenstellung des Flughafens Köln/Bonn als zweitgrößter Infrastruktur-Einrichtung in Nordrhein-Westfalen bekennt.

Weiterlesen: SPD macht Front gegen Flughafen-Privatisierung

UWG Rheinbach unterstützt Elterninitiative zur Neugestaltung
der OGS-Beitragsstruktur für Geschwisterkinder

Rheinbach. Die Stadt Rheinbach muss im Haushaltssicherungskonzept ohne Zweifel sparen und mehr Geld einnehmen um 2021 einen ausgeglichenen Haushalt zu erreichen. Zu den „Stellschrauben“ gehören seit langem auch die Gebühren. Auf dem Prüfstand standen daher die Elternbeiträge für den Besuch der Kindertagesstätten. Die UWG Fraktion Rheinbach hatte hierzu vorgeschlagen, die Beiträge für höhere Einkommen zu erhöhen und Bezieher unterer Einkommen zu entlasten. Dem Antrag zu einer sozial verträglichen Gestaltung der Beitragsstruktur hat der Rat Anfang des Jahresentsprochen.

Weiterlesen: UWG Rheinbach unterstützt Elterninitiative

Seite 1 von 72

anzeige rheinbacher

monte mare Bannerbanner kanzlei schleimer 160x250