1 Heinz Haubrichs und Stefan Raetz präsentieren das Werbeplakat zum 2. Rheinbacher Bürgerlauf2.Rheinbacher Bürgerlauf der Bürgerstiftung am 01. Juli im Rahmen von „Rund in Rheinbach“

Nach dem regen Zuspruch und der sehr guten Zusammenarbeit mit dem Veranstalter RSC Rheinbach im letzten Jahr, wird die Bürgerstiftung „Wir für Rheinbach“ auch 2018 ihren Bürgerlauf im Rahmen von „Rund in Rheinbach“ veranstalten können.


Gingen vergangenes Jahr über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Start, verspricht sich die Bürgerstiftung in diesem Jahr einen noch größeren Zuspruch.

Beim Bürgerlauf geht es in erster Linie um den Spaß an der Bewegung und darum, dass Jede und Jeder, ob in Teams oder als Einzelläufer mitmachen kann. Neben den Bürgerinnen und Bürgern, sind erneut Schulen und Vereine, aber auch Behörden und Institutionen zur Teilnahme herzlich aufgerufen.

Nicht der sportliche Wettbewerb, sondern Gemeinschaftssinn und Kreativität werden mit den ausgelobten Sachpreisen honoriert. Sie erleben mit ihrer Teilnahme eine Gemeinschaft, die Freude am Sport und erfahren mehr über das „Wir für Rheinbach“.

Der Lauf startet um 12:15 Uhr und führt in vier Runden ausschließlich über abgesperrte und verkehrsfreie Wege durch die Rheinbacher Innenstadt. Dies entspricht einer Strecke von rund 6 km.

„Es geht auch nicht zwingend darum die gesamten vier Runden zu laufen, sondern schlicht um das Mitmachen und Dabeisein. Man läuft so lange, wie man möchte“, erklärt der Vorsitzende der Bürgerstiftung, Bürgermeister Stefan Raetz der sich auch in diesem Jahr über zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer freuen würde.

Heinz Haubrichs und Stefan Raetz präsentieren das Werbeplakat zum 2. Rheinbacher Bürgerlauf.

 

 

anzeige rheinbacher

monte mare Bannerbanner kanzlei schleimer 160x250OT 50er 180