1 Vollbildaufzeichnung 18.10.2017 133716 001Bürgerstiftung „Wir für Rheinbach“ präsentiert Fotobildband über Rheinbach

Viel Zeit und vor allem Herzblut haben der Rheinbacher Naturfotograf Heinrich Pützler und Stadtarchivar Dietmar Pertz in die Neuauflage eines Bildbandes von Rheinbach gelegt.

 

Auf fast 150 Seiten haben die Beiden ein sehens- und lesenswertes Gesamtwerk von bleibendem, weil stadtgeschichtlichem Wert erschaffen. Angereichert mit zahlreichen Informationen von Dietmar Pertz, geben Pützlers Bilder ein authentisches Bild des liebens- und lebenswerten Rheinbachs mit seiner Vitalität und in all seinen Farben und Stimmungen wider.

Für den passenden Rahmen zur Vorstellung dieses Bildbandes sorgt Heinrich Pützler gleich selbst. Unter musikalischer Begleitung von Bernd Schumacher wird er anlässlich seines 70. Geburtstages er unter dem Titel „Vom ersten bis zum vorläufig letzten Bild“, am Mittwoch, den 18. Oktober 2017, 19:30 Uhr im Ratssaal des Himmeroder Hofes mit Bildern, Filmen und Geschichten über 60 Jahre seiner fotografischen Arbeit berichten.

Um 19:00 Uhr eröffnet im Naturparkzentrum im Himmeroder Hof die umfangreiche Fotoausstellung von Heinrich Pützler, die bis zum 12. November 2017 zu besichtigen ist.

Erhältlich ist der Fotobildband in der Buchhandlung Kayser, bei Foto Eich und im Fotoladen auf der Weiherstraße!

 





1 Vollbildaufzeichnung 18.10.2017 133716

anzeige rheinbacher

monte mare Banner